Das starke Ja zur Bildung und zu einem modernen Bildungsraum Schweiz

  • 21. Mai 2006
  • Kommentare
  • 0 Kommentare

Eine gefreute Sache!: Die Schweiz sagt mit überwältigendem Mehr Ja zur Stärkung der Bildung. Es ist ein Ja zur Zukunft der Jugend und unseres Landes überhaupt. Im Kanton Solothurn hat sich ein überparteiliches Komitee zur Unterstützung der neuen Bildungsverfassung gebildet und damit dargelegt,

dass die Bildung für alle Parteien ein zentrales Anliegen ist. 91% der Solothurner Stimmenden sagen nun Ja zur Bildungsreform. Jetzt müssen Taten folgen!

  • Integration des Kindergartens in die Primarschule im Sinne einer Basisstufe
  • Tagesstrukturen mit Aufgabenhilfe im Sinne des Tutorsystems
  • Förderung der Weiterbildung und gesamtschweizerische Anerkennung zertifizierter Module
  • Innovationsförderung und eine gesamtschweizerische Hochschulstrategie

Anmerkung: Bea Heim ist Initiantin der Solothurner Standesinitiative „Koordination der kantonalen Bildungssysteme“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert